Univ.Prof. Dr.med. Martin Friedrich

Ausbildung

1965 Matura mit Auszeichnung

1972 Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Wien

1972 - 1975 Turnusausbildung :  Jus practicandi, Arzt für Allgemeinmedizin 

1976 - 1979 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie im

Orthopädischen Spital Speisung 

1976 - 1980 Ausbildung in Manueller Medizin 

Seit 1976 Besuch diverser konservativ orthopädischer Kurse und Fortbildungslehrgänge einschließlich Inhalten komplementärmedizinischer Grenzgebiete 

1989-1990 Ausbildung in Metamermedizin und Atlastherapie 

1989 Seminar: Statistische Methodenlehre für Mediziner 

1993-1994 Management- Lehrgang für ärztliche Führungskräfte 

2001 Habilitation: Lehrbefugnis als Universitätsdozent für Orthopädie, Universität Wien

2009 Verleihung des Berufstitels „Universitätsprofessor“

2009 ÖÄK-Diplom Spezielle Schmerztherapie